!!! Die ersten Bilder und die Teilnehmerfotos sind online !!!

Die siegreichen Rebellen aus Rimsting sind nun wieder im Ruhrpott zurück und hinterlassen ein vom bösen Imperium befreites Chiemgau, nachdem sie sich in zahlreichen Spielen und Aktivitäten für den finalen Kampf – eine Wasserschlacht auf der Wiese hinter dem Erzbischof-Hefter-Haus – gewappnet und diesen gewonnen hatten.

Doch bildet die Homepage all den Spaß und all die Geschehnisse aus zwei viel zu schnell vergangenen Wochen in einem weit, weit entfernten Dorf nicht so ab,  wie wir es uns vorgestellt haben. Die in den vorangegangenen Posts angesprochenen Internetprobleme ließen sich leider nicht mehr beheben, ohne dafür vor Ort zu viel Planungs- und Gestaltungszeit opfern zu müssen, die ein solches Entertainment-Paket ja erst ermöglichen. An all jene, die hier häufiger nach neuen Informationen gesucht haben, sei hiermit eine Entschuldigung ausgesprochen, doch hoffen wir, dass es in Zeiten von WhatsApp etc. nicht zu einem zu großen Informationsloch gekommen ist.

Um dies nun im Nachgang zu füllen und vor allem, um jedem Rimstingfahrer einen schönen Rückblick zu ermöglichen, haben wir uns dazu entschlossen, die wichtigsten Dinge wie die vielen schönen Bilder nachzureichen, wofür wir wegen Sammlung, Filterung und Konvertierung aber durchaus noch etwas Zeit in Anspruch nehmen müssen. Besonders hier darf man also durchaus noch gespannt warten.

Zuletzt bleibt es nur noch, allen Danke zu sagen, die diese großartig gelaufene Ferienfreizeit ermöglicht haben. Ohne Euch wäre all das nicht möglich! Entsprechend: Möge die Macht mit Euch sein.

 

 

+++Soeben erreichte uns eine Botschaft aus einem weit, weit entfernten Dorf+++

…mehr erfahrt ihr hier

+++Update 17.07.2018+++

Hurra, Hurra, die Essener sind da!

Endlich sind die Rimstingfahrer gestern nach ca. 10 (Bus) bzw. 9 Stunden (Bulli) an ihrem Ziel, dem Erzbischof-Hefter-Haus mit idyllischem Blick auf den Chiemsee, angekommen.  Dort wurden sie …mehr

 

Liebe Rimstingfangemeinde, lieber Leser,

dieses Jahr steht unsere Freizeit unter dem Motto „ Rimsting Episode XL – Die Rückkehr ins Chiemgau“, dementsprechend erwartet unsere Teilnehmer ein galaktisches Abenteuer am Haus, am See und in der direkten Umgebung.  Werdet ihr das Zeug zum Jedi oder gar zum „Auserwählten“ haben und die Macht wieder ins Gleichgewicht bringen oder verfallt ihr der verführerischen und zerstörerischen dunklen Seite der Macht, infolgedessen das gesamte Chiemgau in ewige Dunkelheit gehüllt werden würde ? Prüft euer Können in diversen Situationen, zum Beispiel in luftigen Höhen ( Klettertour ) oder zu Wasser ( Rudertour ) oder bei vielen weiteren Herausforderungen. Achtet dabei stets auf eure Teamfähigkeit, denn Alleingänger kommen schnell vom rechten Pfad ab und verlieren sich in der Dunkelheit. Seid also auf ein spannendes Kräftemessen der dunklen und hellen Seite der Macht gespannt.

Ab sofort könnt ihr die neuesten Ereignisse rund um das Geschehen am Chiemsee unter News verfolgen. Ansonsten seien immer noch die Impressionen am Chiemsee ans Herz gelegt.

So bleibt am Ende nur zu sagen : „Möge die Macht mit euch sein.“